Das Fotografieren „verlassener Orte” (Lost Places), ist ein überaus reizvolles Unterfangen. Der morbide Charme des Vergangenen oder im Vergehen begriffenen lässt sich mit dem Medium der Fotografie eindrucksvoll einfangen. Der stete wirtschaftliche und gesellschaftliche Wandel hinterlässt eine Fülle verlassener Orte, leerer Gebäude, trostloser Plätze, die auf Abriss oder Sanierung warten - oder schlicht vergessen werden. Es gibt sie überall um uns herum, man muss nur die Augen für sie öffnen...
Lost Places 15: Haus der Offiziere 13.06.17

Eine Expedition in die Militärstadt Wünsdorf bei Berlin, wo die sowjetischen Truppen zu DDR-Zeiten stationiert waren. mehr...


Lost Places 14: Hannovers Ihme-Zentrum 26.08.16

Das unter Hannoveranern berüchtigte Ihme-Zentrum ist eine monströse Wohn-, Büro- und Einkaufsmaschine am Ufer des Flusses Ihme. mehr...


Lost Places 13: Das Conti-Gelände in Hannover-Limmer 06.03.16

Das Werk der Continental AG in Hannover-Limmer ist seit 1999 geschlossen. Ein Eldorado für Fotografen und Graffiti-Aktivisten. mehr...


Lost Places 12: Die Oberfinanzdirektion in Frankfurt 13.09.15

Die 1954 errichtete Oberfinanzdirektion war bis zu ihrem Abriss eines der letzten Baudenkmale der 50er Jahre in Frankfurt am Main. mehr...


Lost Places 11: Der Atombunker in Ilbenstadt 15.02.15

Am Ortsrand von Ilbenstadt in der Wetterau liegt unscheinbar am Straßenrand ein Relikt aus den Zeiten des Kalten Krieges. mehr...


Lost Places 10: Der Spreepark im Plänterwald 19.07.14

Mitten in Berlin, im Ostteil der Stadt im Plänterwald unweit der Spree, liegt ein verlassener Freizeitpark im Dornröschenschlaf. mehr...


Lost Places 9: Diagnose: unrentabel, Therapie: Abriss 01.03.14

Die Fototour durch die verlassene, leere Neurologische Klinik in Bad Homburg lieferte leicht beklemmende Impressionen. mehr...


Lost Places 8: Der Berliner Flughafen Tempelhof 23.10.13

Drei Tage vor Weihnachten 2012 unternahm ich eine beeindruckende Fototour zum leer stehenden Flughafen Tempelhof in Berlin. mehr...


Lost Places 7: Morbides sozialistisches Arkadien 30.07.13

15 Kilometer nördlich von Berlin liegt die ehemalige FDJ-Jugendhochschule „Wilhelm Pieck“, die ab den 1950er Jahren als Kaderschmiede fungierte. mehr...


Lost Places 6: Bankierssitz, Klinik, Filmkulisse 08.04.13

Eine sehr spannende Fototour zur leer stehenden Villa Wertheimber in Bad Homburg, die im Laufe ihrer Existenz verschiedenfach genutzt wurde. mehr...


Lost Places 5: Bundeswehr-Schießstand 15.01.13

Fotos von einem Schießstand eines aufgegeben Bundeswehr-Standorts in der Nähe von Hamburg. Die Natur erobert sich ihren Raum zurück. mehr...


Lost Places 4: Oberforsthaus Frankfurt 28.10.12

Aufnahmen vom ehemaligen Oberforsthaus in Frankfurt (auch Goethe war hier! ;-) ) - oder was davon übrig geblieben ist. mehr...


Lost Places 3: Expo2000 23.06.12

Eine fotografische Erkundung des seit über einem Jahrzehnt ungenutzten niederländischen Pavillons auf der Expo2000 in Hannover. mehr...


Lost Places 2: Opel-Altwerk 15.04.12

Ein Ausflug mit dem Fotoclub Bad Homburg zu den leer stehenden Fertigungshallen des Opel-Altwerks in Rüsselsheim. mehr...


Lost Places 1: Phoenix-Werke in Harburg 12.03.12

Fotos von leer stehenden Werkshallen der Phoenix-Werke in Hamburg-Harburg, die ich freundlicherweise mit Genehmigung betreten durfte. mehr...