Skip to main content

Age of Hannibal - Schlachten der Antike

Age of Hannibal ist ein Regelwerk von Littlewars.TV, das es den Spielern ermöglicht, die großen Schlachten der griechisch-römischen Antike aus dem Zeitraum von etwa 500 v. Chr. bis 200 n. Chr. auszufechten. Die Regeln sind stringent und von allem überflüssigen Ballast befreit. Sie sind sehr leicht erlern- und spielbar und schaffen es zugleich, das "Feeling" einer großen Schlacht authentisch und plausibel zu transportieren. Das Regelwerk kann über die Website von Littlewars.TV bezogen werden.

Es gibt zu diesem Spiel eine Reihe von Videos in dem Youtube-Kanal von Littlewars.TV, zum Beispiel:

Vorstellung und Bewertung des Regelwerks

Bericht von der Schlacht an der Trebia (218 v. Chr.)

Ich habe bisher nur ein kurzes Testspiel absolviert, und zwar in einem freien Szenario mit republikanischen Römern gegen Seleukiden. Für dieses Spiel habe ich meine DBMM-Armeen verwendet, die sich von der Basierung auch für Age of Hannibal eignen.

Das Regelwerk hat meine Erwartungen voll erfüllt und besitzt das Potential, DBMM als mein Hauptregelwerk für antike Feldschlachten abzulösen!

Age of Hannibal - Aufmarsch der Armeen

Die Armeen sind für das Testspiel aufmarschiert, oben die Römer, unten die Seleukiden. Das Gelände liegt recht dicht, aber die Kontrahenten haben sich ihren Platz gesucht. (Die Karten auf den Geländestücken liegen dort nur, damit man sich den entsprechenden Geländetyp für das erste Spiel besser merken konnte - normalerweise werden sie natürlich vom Tisch entfernt, nachdem das Gelände gemäß der aufgedeckten Karten gelegt wurde.)

Age of Hannibal - Regelwerk

Das Regelwerk, ein Block mit Blanko-Armeelisten und der Quick-Reference-Sheet.

Age of Hannibal - Armeetransportkoffer

Die beiden Armeen für das Testspiel passen bequem in meinen selbst umgebauten Truppentransport-Koffer (zum Koffer siehe hier).